Information

Neue Harmonie


New Harmony, ursprünglich Harmony, war eines der frühesten utopischen Experimente in den Vereinigten Staaten.

George Rapp gründete 1814 die Harmonist Society. Ihre erste Gemeinde befand sich in Pennsylvania und hieß Harmony. Nachdem sie sich entschieden hatten, Pennsylvania zu verlassen, ließen sie sich in Indiana nieder und gründeten eine andere Stadt namens Harmony. Um 1824 verkauften sie das Land und die Gebäude an Robert Owen und zogen zurück nach Pennsylvania, um Economy, heute bekannt als Ambridge, zu gründen. Owen änderte den Namen in New Harmony und rekrutierte Siedler, um sich ihm anzuschließen.


Schau das Video: Neue Harmonie (Januar 2022).