Information

Untergrundbahn


Im Jahr 1834 organisierte die National Antislavery Society die Underground Railroad, die die gemeinsamen Bemühungen von weißen und schwarzen Abolitionisten umfasste, um etwa 100.000 versklavten Menschen zu helfen, ihren Weg in die Freiheit zu finden. Unter der Leitung der "Agenten" der Eisenbahn flüchteten zahlreiche Sklaven spontan aus dem Süden der Konföderierten, während andere hoch organisierte Systeme verwendeten. Seine "Eisenbahnen" waren Nebenstraßen, Sümpfe, Höhlen, Wälder, Flüsse und Bäche. Die wunderbar effektive Kommunikation des Netzwerks bestand größtenteils aus ungeschriebenem Material – einer Art Nachrichtensystem der Geheimgesellschaft. Vor der Entwicklung der Underground Railroad hatten Sklaven bei zahlreichen Gelegenheiten versucht, eine bessere Lebensweise zu finden. Diese Ausreißer, Maroons genannt, bildeten ihre eigenen geheimen Gemeinschaften in Virginias Great Dismal Swamp und sogar so weit südlich wie in den Florida Everglades unter den Seminolen-Indianern. Ein großer Aufstand namens "Turner's Rebellion" ereignete sich 1831 in Southampton County, Virginia um anderen bei ihrem Streben zu helfen. Entlang einer von Tubmans Eisenbahnen erhielten Freiheitssuchende Anweisungen wie: Folgen Sie dem Nordstern; Reisen Sie mit dem Schutz von Mutter Natur; und nähern Sie sich den Häusern mit Laternen auf dem Weg, um sichere Häuser für Nahrung und Unterkunft zu finden. Die Gesamtzahl der Ausreißer und Führer, die Teil der Underground Railroad waren, wird aufgrund der Geheimhaltung der Bewegung nie bekannt gegeben. Auf der Underground Railroad gab es keine richtigen Züge, aber Führer wie Tubman wurden "Dirigenten" genannt, und die Verstecke, die sie benutzten, waren als "Depots" oder "Stationen" bekannt. Alliance, Ohio war eine dieser Stationen. Von den Sternen nach Norden geführt und manchmal mit traditionellen Liedern wie „Follow the Drinking Gourd“ gesungen, reisten die meisten Flüchtlinge nachts zu Fuß – und nutzten Tubmans Anweisungen (und die anderer Dirigenten), um den natürlichen Schutz zu nutzen, den Sümpfe, Bayous und Wälder bieten , und Wasserstraßen. Der überwältigende Wunsch, noch mehr Leid zu vermeiden und nicht selten sein Leben zu erhalten, führte häufig zum Zerfall der familiären Basiseinheit. Auf der anderen Seite ist ein weiterer Fluss, folge dem Trinkkürbis. Erst in Lincolns Emanzipationserklärung von 1863 begannen Sklaven hoffnungsvolle Gedanken an ein wahrhaft rechtschaffenes Leben zu hegen. - Frederick Douglass.


Schau das Video: (Januar 2022).